Für eine korrekte Darstellung dieser Seite benötigen Sie einen XHTML-standardkonformen Browser, der die Darstellung von CSS-Dateien zulässt.

. .
Suche

Universität Siegen Department ETI Fachgruppe Praktische Informatik

Informationen zum Lehrmodul
Modellierung graphartiger Dokumente

Stand: 22.11.2010


  • Zusammenfassung dieses Lehrmoduls:

    Dieses Lehrmodul behandelt die Analyse von Systemen, die graphartige Dokumente verwalten. Bei derartigen Dokumenten ist die konzeptuelle Grobstruktur ein abstrakter Graph. Dargestellt werden die Dokumente bevorzugt graphisch durch graphische Knoten und Linien dazwischen. Das graphische Layout wird i.d.R. manuell erstellt und muß daher neben den konzeptuellen Inhalten ebenfalls persistent verwaltet werden. Vorgestellt werden mehrere Muster bzw. Regeln zur Gestaltung von Analysedatenmodellen für graphartige Dokumenttypen.

  • Inhaltsverzeichnis:
    1   Einleitung
    2   Layout und Layoutdaten
    2.1   Modellierung der Layoutdaten
    2.2   Diagramme
    3   Abstrakte Graphen
    3.1   Grundform
    3.2   Typisierte bzw. attributierte abstrakte Graphen
    4   Beispiel: Busplan
    5   Sind abstrakte Graphen Modelle?
    6   Analyse-Datenmodelle von graphartigen Dokumenten
    6.1   Modellierung von Dokumenten und Diagrammen
    6.2   Modellierung graphischer Knotentypen
    6.3   Modellierung graphischer Kantentypen
    6.3.1   Modellierung von Enden graphischer Kanten
    6.3.2   Attributierte Enden graphischer Kanten
    6.3.3   Separate vs. gemeinsame Beziehungstypen für Kantenenden
    6.3.4   Kantenendenobjekte
    6.3.5   Mehrfachkanten
    6.4   Modellierung komplexer Merkmale
    Literatur
    Index
  • relevant für die Lehrveranstaltung(en):
  • Vorausgesetzte Lehrmodule:
  • Stoffumfang in Vorlesungsdoppelstunden: 1.0
  • Umfang in (DIN-A5-) Seiten: 21
  • URLs der Volltexte des Skripts:
    (Erläuterungen zu den Dateiformaten; bitte lesen, sofern beim Entpacken oder Drucken der Dateien Probleme auftreten.)
  • Begleitmaterial:
    - entfällt -
  • Änderungen gegenüber früheren Versionen:

    2010-11-22: Erstversion