Für eine korrekte Darstellung dieser Seite benötigen Sie einen XHTML-standardkonformen Browser, der die Darstellung von CSS-Dateien zulässt.

. .
Suche

Universität Siegen  Fachbereich 12 Fachgruppe Praktische Informatik

Informationen zum Lehrmodul 

Datenmodellierung mit ER-Modellen

Stand: 08.11.2005



  • Zusammenfassung dieses Lehrmoduls:
  • Die Datenmodellierung mit Entity-Relationship-Diagrammen gehört zu den wichtigsten Modellierungstechniken. Wir stellen zunächst die Konzepte und Notationsformen vor mit dem Ziel, das Lesen und Verstehen von vorgegebenen ER-Diagrammen zu lernen. In der zweiten Hälfte des Lehrmoduls gehen wir auf die Erstellung von ER-Modellen und die dabei zu beachtenden Modellierungsregeln ein.

  • Inhaltsverzeichnis:

  • relevant für die Lehrveranstaltung(en):

  • Vorausgesetzte Lehrmodule:
  • obligatorisch:
    Vorgehensmodelle - eine Einführung
    Systemanalyse und Systemmodellierung

  • Stoffumfang in Vorlesungsdoppelstunden: 1.6


  • Umfang in (DIN-A5-) Seiten: 34


  • URLs der Volltexte des Skripts (Erläuterungen zu den Dateiformaten; bitte lesen, sofern beim Entpacken oder Drucken der Dateien Probleme auftreten, z.B. beim Drucken fehlende Bilder):
  • Begleitmaterial:
  • - entfällt -

  • Änderungen gegenüber früheren Versionen:
  • 2005-11-08: Abschnitt 4.2: Fehler in Bild 10 korrigiert 2003-03-22: um Glossar und Übungsaufgaben erweitert; Abschnitt 4.2 Modellierungsregeln für Entitätstypen erweitert
    2002-11-05: Früherer Abschnitt 4 entfernt (ist nunmehr selbständiges Lehrmodul "Transformation von Analyse-Datenmodellen in Entwurfsdokumente")
    2002-04-28: kleinere redaktionelle Überarbeitung
    2001-11-28: kleinere redaktionelle Überarbeitung, 2 Fehler auf S.26 beseitigt
    2001-10-08: kleinere redaktionelle Überarbeitung
    2000-10-12: kleinere redaktionelle Überarbeitung
    1999-10-10: Erstversion


Übersicht über alle erhältlichen Lehrmodule