Universität Siegen  Fachbereich 12 Fachgruppe Praktische Informatik

Informationen zum Lehrmodul 

Software-Entwicklungsumgebungen

Stand: 02.02.2001



  • Zusammenfassung dieses Lehrmoduls:
  • Dieses Lehrmodul führt in das Thema Software-Entwicklungsumgebungen ein. Wir diskutieren zunächst die Motive und den erwarteten Nutzen durch den Einsatz von SEU. Typische Funktionen von Werkzeugen einer SEU werden aufgelistet. Eine SEU soll mehrere Qualitätsmerkmale aufweisen; das wichtigste Qualitätsmerkmal ist, daß eine SEU in verschiedener Hinsicht integriert ist. Schließlich skizzieren wir einige Klassen von SEU und konstatieren, daß eine SEU i.w. als Standardsoftware anzusehen ist, die i.d.R. von ihren Benutzern, also Softwareentwicklern, nicht komplett neu entworfen werden kann; allenfalls können Standardprodukte lokal angepaßt werden.

  • Inhaltsverzeichnis:


  • Literatur
    Index

  • relevant für die Lehrveranstaltung(en):

  • Vorausgesetzte Lehrmodule:
  • obligatorisch:
    Vorgehensmodelle - Eine Einführung

  • Stoffumfang in Vorlesungsdoppelstunden: 1.3


  • Umfang in (DIN-A5-) Seiten: 22


  • URLs der Volltexte des Skripts:
  • Begleitmaterial:
  • - entfällt -

  • Änderungen gegenüber früheren Versionen:
  • - entfällt -