Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Universität Siegen
Fachbereich 12 - Elektrotechnik   und InformatikUni Siegen
Studiengangsinformationssystem des FB 12


Beschreibung des Moduls Software-Entwicklungsumgebungen


Name des Moduls: Software-Entwicklungsumgebungen
Kürzel: SEU
Leistungspunkte: 4
Prüfungsform P
zusätzliche Erläuterungen zur Prüfung: unbenoteter Schein; zu allen Werkzeugarten sind praktische Aufgaben zu bearbeiten, die gelöst sein müssen
B/M-Zuordnung: Master
Angeboten in Semester: regelmäßig jedes Semester
Verantwortlicher: Kelter
Sprache: Deutsch
inhaltliche Voraussetzungen: Inhalte von ``Einführung in die Informatik'', ``Programmierpraktikum'' und ``Softwaretechnik I''
Inhalt: Dieses Praktikum behandelt mehrere wesentliche Klassen von Werkzeugen, die die Erst- und Weiterentwicklung von Software unterstützen. Der Lehrstoff wird nur teilweise in Form von Vorträgen und Skripten angeboten werden; zu einem erheblichen Anteil sollen die Teilnehmer selbst Erfahrungen mit entsprechenden Systemen durch praktische Übungen gewinnen

Die Teilnehmer sollen folgende Aufgaben lösen und hierzu geeignete Werkzeuge einsetzen:
  • Reengineering (Rekonstruktion einer Architekturdarstellung als Klassendiagramm) für ein vorhandenes Java-Programm
  • Umstrukturierung des Systems und Entwurf einer dazu passenden Dateistruktur eines CVS-Repositorys, das als Basis einer Neuimplementierung des Systems dienen soll
  • komplette Installation / Konfiguration des CVS-Repositorys
  • Realisierung eines Shell-Skripts, mit dessen Hilfe ein auslieferungsfähiger Stand im Repository in ein Jar-Archiv kopiert und dieses auf einem Server abgelegt wird
  • Realisierung eines Shell-Skripts zur Übersetzersteuerung
  • Entwurf und Realisierung von Spezialwerkzeugen mit Hilfe eines META-CASE-Tools
Lernziele: inhaltliche Lernziele / Faktenwissen: Kenntnis des Funktionsumfangs wesentlicher Entwicklungswerkzeuge; Erfahrung in der konkreten Nutzung der Werkzeuge
Bewertungskompetenzen: Nutzbarkeit einzelner Methoden und Werkzeuge einschätzen können
Literaturangaben:
  • Cederqvist: Version Management with CVS; http://www.cvshome.org/docs/manual/cvs.html
  • Apache Ant Manual; Apache Software Foundation; http://ant.apache.org/manual/index.html
  • Kelter, U.: Kommandosprachen und Shell-Programmierung; http://pi.informatik.uni-siegen.de/kelter/lehre/lm/ksp
  • Kelter, U.: Bewertung und Auswahl von UML-Werkzeugen; http://pi.informatik.uni-siegen.de/kelter/lehre/lm/bau
  • Kelter, U.: Software-Wartung - Grundbegriffe und Einordnung http://pi.informatik.uni-siegen.de/kelter/lehre/lm/sw
  • Fujaba Tool Suite 4; http://www.fujaba.de