Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Universität Siegen
Fachbereich 12 - Elektrotechnik     und InformatikUni Siegen
Studiengangsinformationssystem des FB 12


Beschreibung des Moduls Medienanalyse - Textanalyse


Name des Moduls: Medienanalyse - Textanalyse
Kürzel: FB3-MS-2.1
Leistungspunkte: 5
Modulelemente (Teilveranstaltungen):
  1. Vorlesung (2 SWS)
  2. Übung (2 SWS)
Angebote in Semester: 2007s, 2008s, 2009s, 2010s, 2011s
Verantwortlicher: NN
Sprache: deutsch
B/M-Zuordnung: Master
inhaltliche Voraussetzungen: keine
Inhalt: Textanalyse ist die ganze Bandbreite schriftlicher Kommunikation von Gebrauchstexten (Bedienungsanleitungen, Zeitungsartikel, Fach- und Werbetexte) bis zur Literatur (Lyrik, Prosa, Drama); dementsprechend soll den Studierenden ein breites Spektrum der unterschiedlichen Bedeutungsebenen und Interpretationstechniken (u.a. Typographie, rhetorische Figuren, narrative Strukturen, Semantik) vermittelt werden. Begleitend zur Vorlesung sind selbständig ergänzende Lekture, Literaturrecherchen und Analysen erforderlich. Der Aufwand hierfür ist mit ca. 6 Stunden pro Woche einzuplanen.
Lernziele: Das Modul vermittelt die für die Analyse von Texten grundlegenden methodischen und historischen Kenntnisse.
Literaturangaben:  
Prüfungsform / Bedingungen für Schein:
  • WPF in Stg. Master Medieninformatik (2006) (M.MI): K2

  • zusätzliche Angaben: K2